Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Kung Fu Panda

Besuch des Kinofilms Kung Fu Panda

31.07.2008 |


Wir, die JuJutsu Gruppe des TSV Vaterstetten, sind mit der S-Bahn zum "(m)mathäser." gefahren. Am 29.07 2008 haben wir den Film Kung Fu Panda angeschaut. Es ging über einen Panda der Nudelsuppen - Lehrling ist. Eines Tages träumte er von einem Kung Fu Kämpfer. Dass er der Anführer von den "Wilden Fünf" ist. Aber als er aufwachte versuchte er seinen Traum zu verwirklichen. Aber die "Wilden Fünf" sind nicht so begeistert von seiner Kampfkunst. Ob er Tai Lung aufhalten kann? Vielleicht mit deinem Wurgi Griff von seinem Meister? Er schafft es! Ich fand den Film voll cool und lustig. Ich wünschte mir wir würden so etwas öfter machen.
 Timo Maes